Logo Eden Alternative Europe
Ausbildung zur Lebensassistenz

Die Struktur unserer Gesellschaft hat sich in den letzten Jahrzehnten stark verändert:

Noch nie zuvor war der Anteil an älteren Menschen so hoch. Der Betreuungsbedarf nimmt ständig zu und ist durch die veränderten Familienstrukturen (Singlehaushalte, arbeitstätige Frauen) schwer zu erfüllen. Der neue Berufszweig der LebensassistentInnen stellt die Lebensqualität der zu betreuenden Personen ins Zentrum des Handelns.

Es geht darum, sie in ihrem Alltag zu begleiten und ihnen ein sinnvolles, abwechslungsreiches Leben zu ermöglichen. Individuelle Bedürfnisse werden wahrgenommen und deren Umsetzung wird unterstützt.

Die Begegnung mit den Älteren erfolgt partnerschaftlich, wertschätzend und respektvoll. Mit dem medizinischen Support (Pflegebetreuung, Ärzten) wird ein guter Kontakt und Austausch angestrebt.

Inhalt:

  • Was sind die Prinzipien der Eden-Alternative® ?
  • Wie erkennt und fördert man die Ressourcen der Älteren?
  • Wie geht man respektvoll mit Grenzen um?
  • Wie kommuniziert man mit Älteren?
  • Wie fördert man die Selbständigkeit?
  • Was bringt Freude, Genuss, Abwechslung ins Leben der Älteren?
  • Wie sorgt man für die Sicherheit der Älteren?
  • Wie kann man das körperliche Wohlbefinden unterstützen?
  • Was gibt dem Leben persönlichen Sinn und Ausdruck?
  • Welches sind die Dimensionen der Lebensqualität?
  • Wie können Beziehungen aufrecht erhalten oder neu aufgebaut werden?
Zielgruppe: 
  • HeimhelferInnen; PflegehelferInnen
  • pflegende Angehörige
  • Quer-, WiedereinsteigerInnen, UmsteigerInnen
  • bisher ehrenamtliche MitarbeiterInnen in Heimen, kirchlichen und sozialen Institutionen

ReferentInnen:
Die ReferentInnen sind ausgebildete Fachpersonen, welche langjährige Erfahrungen in der Altersbetreuung, sowie als Lehr- und Führungspersonen mitbringen. Sie befassen sich seit
vielen Jahren mit der Umsetzung der Eden-Alternative und waren an der bisherigen Entwicklung massgeblich beteiligt.

Dauer/Termine:
18 Monate, berufsbegleitend  ein Tag pro Woche /
Vollzeitvariante: Dauer 3 Monate Vollzeit mit anschließenden 8 Wochen Praktikum;
Termine auf Anfrage

Ort
:
Eden-Alternative® Institut, Bräuhausgasse 3–5/7, 1050 Wien

Kosten:
EUR 4.210.00 exkl. 20% MwSt. pro Person
betreffend Förderungen geben wir gerne Informationen. 

Wünschen Sie weitere Informationen?
Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, Sie müssen JavaScript aktivieren, damit Sie es sehen können


Ort:
Eden-Alternative Institut, Bräuhausgasse 3-5/7, 1050 Wien
Anmeldung unbedingt erforderlich!

Anmeldung:
Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, Sie müssen JavaScript aktivieren, damit Sie es sehen können

 
 

top